ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » News » Steirischer Herbst

Steirischer Herbst

Herzliche Einladung zur diesjährigen herbst-Akademie (Restplätze sichern!) & herbst-Konferenz (freier Eintritt!)

Sa 08/10 & So 09/10
Welcome to the former West
Mental maps and decolonial perspectives on the here and now

Die herbst-Konferenz befragt die aktuelle Situation Europas aus post- und dekolonialer Perspektive. Wie lässt sich über Europa sprechen? Wem gilt es zuzuhören und welche Utopien lassen sich heute noch oder gerade wieder denken?


herbst-Akademie 2016
Do 06/10 & Fr 07/10

Im Rahmen der herbst-Akademie 2016 werden wieder vier Workshops abgehalten – heuer von und mit Jochen Becker & Daniel Kötter, die mit ihrem Recherche-und Kunstprojekt „Chinafrika. Under Construction“ seit mehreren Jahren die kulturellen Beziehungen zwischen China und Afrika untersuchen, mit der Afrikanistik-Professorin Marianne Bechhaus-Gerst, dem mexikanisch-niederländischen Soziologen Rolando Vazquez und der in Ljubljana und Berlin lebenden slowenischen Künstlerin Marjetica Potrč.

Studierende sowie Interessierte aus den Bereichen Kunst und Theorie sind eingeladen, über post- und dekoloniale Fragen, über ein Europa des 21. Jahrhunderts und über im herbst gezeigte künstlerische Arbeiten zu reflektieren. Die vier Workshops sind vor der diesjährigen herbst-Konferenz angesiedelt, die heuer unter dem Titel „Welcome to the former West“ am Sa 08/10 und So 09/10 stattfinden wird.

http://www.steirischerherbst.at/deutsch/Programm/herbst-Akademie-2016

 

Programmheft


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.